Bauchtanzkurse in Bern ZeoT Bern Stundenplan ZeoT Bern Stundenplan ZeoT Bern Stundenplan Bauchtanz Bern: Zentrum für orientalischen Tanz ZeoT Bern Stundenplan ZeoT Bern Kontakt


Organisation/AGB
Über uns
Kontakt
Kursorte
Lehrerinnen


Einführungskurse
Bauchtanz - Sanfte Fitness

Aufbaukurse
Kursniveau

Spezialkurse


Workshops
Tanztechnik
Accessoires
Fusion
Choreografieren
Oum Kalthoum 2018


Bauchtanzshows
ZEOT Shows
Frauenpolterabend

Stundenplan
ZeoT-Startseite

ZEOT - Zentrum für orientalische Tanzkunst Bern - Technikworkshops

Orientalische Tanztechnik

Comboville - Tanzen in der Winterpause

Technik & Kombis. Während 90 Minuten feilen wir unsere Tanztechnik und üben kurze Tanzsequenzen zum Anwenden des Gelernten. Tanze, damit die Winterpause nicht zu lange wird!

DatumZeitThemaNiveauLehrerinOrtPreisAnmelden
29.12.1200 - 1330Comboville - Technik & Kombisab geübte Anfängerinnen (A/M)ELENNAHirschengraben35.-Anmelden!

Shimmy Total

Start der Reihe wieder 2018

  • Shimmy 1: Shimmy-Basics
    Einführung in die Shimmywelt, Achsentraining und in der Folge Wippshimmy sowie Kippshimmy und Twistshimmy in Hüfte und Oberkörper. Ergänzend lernt ihr Knieshimmy, Trippelshimmy (jou jou), Brustshimmy, Schultershimmy und Handshimmy und trainiert diese abwechslungsweise und immer schneller.

  • Shimmy 2: Shimmy-Aufbau
    Ihr wiederholt die vorhergehenden Shimmies und lernt zusätzlich wie diese Shimmies mit einer Primärbewegung und einfachen horizontalen Bewegungen wie Kreisen und Achten überlagert werden können. Ausserdem folgt vermehrtrn Fokus auf Gewichtverteilung und Höhenwechsel.

  • Shimmy 3: 3/4 Shimmies
    Wir beginnen, uns im Raum zu bewegen. Ihr erarbeitet neu die 3/4-Shimmies Ghawazee und Hagalla, Siwa-Shimmy, Twistschritt-Shimmy sowie Shuair Saki Shimmy.

  • Shimmy 4: Shimmy-Überlagerungen
    Ihr wiederholt die bekannten Shimmies und lernt die Überlagerung eures Bewegungsrepertoire (Wellen, Schleifen und Mayas, Kamele...) mit Shimmy! Ausserdem folgen verschiedene Schrittarten wie Kipp- und Twistschritt mit Shimmy und ihr lernt Erdbebenshimmy, Zwerchfellflattern sowie Standbein- und Spielbein-Zittershimmy.

  • Shimmy 5: Shimmy Vertiefung
    Ihr wiederholt die gelernten Techniken und trainiert Shimmies in diversen Tempi, überlagert mit Sekundärbewegungen. Ausserdem vertieft ihr das Thema der 3/4 Shimmies mit zusätzlichen Anwendungen.

  • Shimmy 6: Shimmy Furioso - Dreifach Überlagerungen und Bewegungen durch den Raum
    Ihr wiederholt die vorangegangenen Shimmyarten, vertieft das Thema der Dreifachüberlagerung und ergänzt Eure Shimmies um Schrittkombinationen.


DatumZeitThemaNiveauLehrerinOrtPreisAnmelden
4.2.1030 - 1200Shimmytechnik 1Offenes NiveauELENNAHirschengraben45.-Anmelden!
4.3.1030 - 1200Shimmytechnik 2Offenes NiveauELENNAHirschengraben45.-Anmelden!
25.3.1030 - 1200Shimmytechnik 3Offenes NiveauELENNAHirschengraben45.-Anmelden!
22.4.1030 - 1200Shimmytechnik 4Offenes NiveauELENNAHirschengraben45.-Anmelden!
27.5.1030 - 1200Shimmytechnik 5Offenes NiveauELENNAHirschengraben45.-Anmelden!
24.6.1030 - 1200Shimmytechnik 6Offenes NiveauELENNAHirschengraben45.-Anmelden!

Beautiful Turns for Bellydancers

Drehungen sind in vielen Tänzen eines der choreografischen Herzstücke. Gibt es einen Stil, der ohne Drehung auskommt? Kaum. Sicher ist: Gerade in einer orientalischen Tanzroutine – etwa im dramatischen Höhepunkt des grossen Finales – sind Drehungen äusserst beliebt. Diese zu meistern bedeutet, Balance zu beherrschen und das tänzerische Know-how zu vertiefen, gerade was Koordination, Haltung und Spannung angeht. Flüssig und scheinbar mühelos zu drehen verleiht der Tänzerin eine Aura von Eleganz, Grazie, Geschmeidigkeit.

In diesem Workshop wird das breite Spektrum an Tanzdrehungen erkundet: Von Ballett zu Bellydance, von Derwisch- zu Tribalturns, Drehungen mit überraschenden Höhenunterschieden (Level Changes), auf einem Bein, erstaunliche Back Bend Turns, gleichmässig oder dynamisch, schnell oder in Zeitlupe. Dazu kommen Kopf- und Oberkörperhaltungen sowie graziös fliessende Arm- und Handbewegungen, die sich speziell schön für Drehungen eignen. „Beautiful Turns for Bellydancers“ verrät tolle Arten zu drehen, welche in orientalischen Choreografien raffinierte Akzente setzen!

DatumZeitThemaNiveauLehrerinOrtPreisAnmelden
9.12.1100 - 1300Beautiful turns for Bellydancersab Mittlere (M)NICOLE MCLARENHirschengraben60.-Anmelden!